R.I.P. Kai Bohner

Mittwoch für Mittwoch standen wir gemeinsam auf dem Eis um unseren geliebten Sport zu betreiben. Unser aller Herz schlägt für das Eishockey. Ein Herz hat nun aufgehört zu schlagen. Ein stets fairer Sportsmann und Kammerad nach dem Training hat uns verlassen

In tiefer Anteilnahme darf ich im Namen Deiner Sportkameraden von Suflaki Athen Servus sagen. RIP Kai Bohner

Saison 2015/16

Die Saison steht mal wieder vor der Tür, Starttermin ist der 09.09.2015 um 22.15 Uhr wie gewohnt, wer mit uns aufs Eis geht weiss ich nicht.

Beim Kader hat sich nicht viel geändert. Der gleiche Sauhaufen wie immer 😉

Freu mich auf eine weitere Saison mit euch !!!

Falls mal jemand zufällig über die Seite stolpert, wir könnten Verteidiger brauchen die zumindest en bissle Schlittschuhlaufen können, da sind wir etwas unterbesetzt, gerne melden über das Gästebuch 🙂

Christian Lunge

Saison 2014/15

Es geht wieder los, eine neue Saison steht an. 1tes Trainng bereits absolviert, ich denke das hat ganz gut geklappt, trotz ein paar Abgängen und noch fehlenden Spielern

Abgänge:

Markus Treu, Karl-Heinz Treu, Markus Fink, unsere Schweizer (Tommy, Marc und Andrea)

Zugänge:

Alena Stier, Susann Rosek (noch verletzt), Manuel Alius

Comeback:

Christoph Alber

Neue Trikots sind bereits da inkl. Stutzen

DSCF0911DSCF0914

neues Logo haben wir mal besprochen siehe Bild

Suflaki-Logo

Aufgehts in einen neue Saison mit viel Spass und ohne Verletzungen

 

 

Saisonende und Abschiedsspiel

Am Mittwoch den 16.04. ist unsere letzte Eiszeit für diese Saison, wir werden sicherlich noch was trinken etc. danach. Die Saison war nicht die besste aber lustig hatten wir es fast immer (außer gegen Riedsee). Dann schonmal en schönen Sommer vorab, den ein oder anderen sieht man sicher bei diversen außersportlichen Aktivitäten (Abschlußfest, Welfenfest, Seehasenfest, Rutenfest, Weinfest etc.)

Am Sonntag den 06.04. haben wir noch ein Freundschaftsspiel gegen die Mannschaft der MTU gemacht und haben glaub 6:1 gewonnen. Es war das letzte Spiel für Markus Treu für Suflaki Athen, danke für die 3-4 Jahre man weiß es nicht genau.

Folgen: Es wird ruhiger in der Kabine und wir brauchen einen neuen Coach. Trainerfindungskommission wird sich zusammensetzen in der Sommerpause.

Grüße Christian

Spiel gegen Gladiators

Das Endergebnis war 4:2 für die Gladiators, verletzungsgeplagt und leicht angeschlagen haben wir unser Bestes gegeben, mehr war dann im Endeffekt nicht drin.

Tore: Martin und Tobi

Goalie: Staubi war stark wie immer

 

5tes und letztes Spiel wird verschoben

Das Spiel gegen die Gladiators wurde verschoben vom 25.02.14 auf den 18.03.14 !! Auf Grund von Spielermangel und und Torhüterproblem mussten wir unser Spiel verschieben

4tes Spiel gegen die Eiskratzer

Endlich wieder ein Sieg, 4:1 gegen die Eiskratzer. Sieg geht in Ordnung, Schiedsrichter hatten nicht alles im Griff oder waren verdammt kleinlich. Staubi hat gut gehalten, wie immer, da kann man sich drauf verlassen !

Torschützen: Markus 2, Finki 1, Rene 1

Gegentor war Claudi Schuld 🙂 (Außenstürmer) und Oli, hat sich reingeschmissen wie kamikaze, der Puk war nicht mehr zu erreichen da er einen gewisse Höhe schon überschritten hatte 🙂

3tes Spiel gegen Riedsee

Wir haben deutlich mit 1:12 verloren, leider mit ersatzgeschwächter Aufstellung angetreten hatten wir keine wirkliche Chance das Spiel ausgeglichen zu gestalten. Spätestens nach dem 1:5 war die Luft komplett raus, Riedsee war einfach schneller wacher und das Ergbenis ist auch völlig zurecht so ausgefallen. Kein guter Start ins neue Jahr aber auch kein Wunder wenn man 3 Wochen kein Training hat. Normalerweise schreibe ich sowas nicht, aber ganz schwache Leistung der Schiedsrichter die vermutlich die Pfeife vergessen hatten in der ersten Hälfte, wobei es nie unfair war sondern eher einfaches durchgreifen benötigt hätte. Vielleicht fehlt da einfach der Mut zu entscheiden oder über Objektivität bei manchen Personen, mit denen man offensichtlich ein Problem hat !

Torschütze: Sebi (rückhand top !)

 

Christian Lunge

2tes RHL Spiel gegen Highlanders

das 2te Spiel gegen die Highlanders endete 3:3. Wir hatten gefühlt die besseren Chancen konnten diese aber nicht in Tore verwandeln. „Die Außenstürmer waren schuld“ 🙂

Tore: 2x Markus 1x Christian

Christian Lunge

1tes Ligaspiel

Das erste Ligaspiel gegen die Flyers ging 1 -3 verloren, ich denke wir haben uns sehr gut geschlagen, hatten auch die ein oder andere Chance um mehr Tore zu machen. Im Endeffekt hat auch ein super aufgelegter Staubi viele Tore verhindert.

Endergebnis: Suflaki Athen – Flyers  1:3

Torschütze Sebi

Saisonstart 2013

Am Dienstag war Ligatagung, es bleibt quasi alles beim alten.

Spiele 2013/14

Mittwoch 04.12.2013  Suflaki gegen Flyers

Mittwoch 08.01.2014 Suflaki gegen Riedsee

Dienstag 28.01.2014 Suflaki gegen Eiskratzer

Dienstag 25.02.2014 Suflaki gegen Gladiators

Teambuildingseminar

Danke an die CRASHBULLS das sie mit 7, nochmals ausgeschrieben sieben Spielern, ohne Torwart zum Training am 30-10.13 erschienen sind. Sehr erfeulich das wir auf Eiszeiten verzichten müssen wegen  7 Leuten (ohne Torwart) wobei wir doppelt so viele sind! Desweiteren wollten die Crashbulls  nur auf unseren Torwart spielen (ohne zu tauschen) und keinen unserer Spieler aufnehmen.Auf Grund deswegen haben wir nur in unserer Hälfte des Eises trainiert.

Da wir ja jetzt mittlerweile alle 3 Wochen kein Eis haben, machen wir auf Teambuilding.

Treffpunkt war die Linde in Weingarten, nach diverser Konversation inkl. Kucken des Spiels Dortmund gegen Asenal gingen wir über in Kickern und Darten. Genaures bleibt intern. Da die Regeln beim Darten vorher nicht erklärt bzw. geklärt wurden ist eine Wiederholung vorprogrammiert.

Bis denne Lunge

 

Änderung Eiszeiten

Dank der Flyers und der Crashbulls verlieren wir ein Drittel unserer Eiszeiten pro Jahr.

Der Plan ist folgender

Flyers und Crashbulls werde mit uns am Mittwoch rotieren. Start ist 02.10.2013

Saison 2013/14

Servus Leute,

endlich habe ich Bescheid gekriegt wann wir aufs Eis dürfen, am 11.09.2013 22.15 Uhr wie immer Mittwochs

wichtig Beitrag überweisen bis dahin, danke !!

Sommerpause

Die Saison 2012/2013 ist beendet. Tabellenplatz 3 ist ok, Ziel von vor der Saison erreicht.

Im Sommer steht sicherlich das ein oder andere Grillfest an, Termine gibts wie immer per Mail oder facebook.

Christian

 

 

Knapper Sieg gegen die Eiskratzer

Mit 3:2 konnte Suflaki gegen die Eiskratzer im letzten Spiel der Saison gewinnen.

Das Spiel war sehr fair, die ein oder andere Strafzeit mehr wäre auch kein Fehler gewesen, aber aber sonst ok, herausheben müssen wir unseren Goalie Flo, der uns den Sieg gerettet hat !!!

Tore: 2 x Markus Treu, 1 x Christoph Alber (auf überragender Vorlage von  Volker Stolzenberg Superstar)

Christian Lunge

Sieg gegen die Gladiators

hart umkämpfter Sieg gegen das Team der Gladiators mit 3:2.

vermutliche Torschützen: Christoph, Markus, Lunge

sehr faires Spiel ordentliche Schiri Leistung, blöde Tore kassiert aber zum Glück vorne mehr gemacht wie hinten gekriegt !!!

Christian Lunge

 

2te Niederlage in Folge

Gegen die Flyers gab es eine heftige Niederlage mit 6:0, war auch ein Bisschen hoch, aber die Chancen, die wir hatten, wurden wieder nicht genutzt.

Ersatzgeschwächt haben wir alles gegeben aber viel mehr war nicht drin.

Es fehlten:

Martin, Christoph, Marc, Andrea, Clausi, Oli, Claudi, Atze, Flo, Karle, Roman

RHL Spiel wird zum Testspiel

da die Schiedsrichter nicht auftauchten wurde vereinbart, dass es nur ein Freundschaftsspiel ist und ein neuer Termin bestimmt werden soll.

Das sehr faire Spiel ging mit 9:0 an Suflaki

 

Christian Lunge

Erste Niederlage nach 2 Jahren

Leider gab es am Dienstag gegen Riedsee eine ordentliche Niederlage, Endstand 1:5

Vielleicht ein Bisschen zu hoch, aber am Ende sicherlich ein verdienter Sieg der Riedseer, dank starkem Torwart, guter Chancenauswertung und mannschaftlicher Geschlossenheit.

Am nächsten Dienstag dann auf ein Neues gegen die Eiskratzer

 

Christian Lunge

 

RHL Start

Mission Titelverteidigung beginnt am 15.01.2013

alle Spieltermine unter „Termine“ oder unter „RHL“

 

Christian

8:1 im Testspiel gegen die Gladiators

ein klarer Erfolg für Suflaki im ersten Testspiel diese Saison.

Das Spiel war geprägt von kleineren Nicklichkeiten, blieb aber im Rahmen, dass man zusammen noch en Bierchen trinken konnte nachdem Spiel.

Ehrlich gesagt ich weiss nicht wer die Tore geschossen hat.

Christian Lunge

Saison 2012/13 steht in den Startlöchern

So ziemlich alle Spieler haben Ihre „Verträge“ verlängert (sogar Markus 🙂 ), Änderungen gabs nur in der Position des Kassenwarts.

Kasse macht jetzt Martin. Volker geht in den wohlverdienten Ruhestand als Kassenwart nach ca. 50 Jahren. Als Spieler ist er aber weiterhin dabei

Gästebeitrag bleibt bei 10 Euro, allerdings ist man nach dem 5ten mal Gast festgespielt und muss dann den restlichen Saisonbeitrag bezahlen um ein 6tes Mal aufs Eis zu gehen.

Also erstes Training ist am 11.09.2012 , bis denne

Lunge

 

Titel verteidigt !!!

Suflaki verteidigt den Titel  und ist nun zum 2ten mal Meister in Folge !!

Mit einer Bilanz von 9:1 Punkten und den wenigsten Gegentoren der Liga gewinnen wir erneut den Titel.

Dank gilt dem EC Riedsee, die den favorisierten Flyers den Schneit abkauften und 2:1 gewannen und sich selbst den 2ten Platz sicherten

Vielen Dank an die Riedseer !!!

 

Christian Lunge

Sieg gegen die Highlander

6:2 Erfolg gegen die Highlander

11tes Spiel in Folge ohne Niederlage !!! Serie von Suflaki hält an, souveräner Sieg gegen nur 7 Highlander der höher ausfallen hätte müssen. Diverse Pfosten- und Lattenschüsse und ordentlichen Paraden des Towarts verhindern höheren Sieg. Zu bemängeln die Chancenauswertung.

Tore: 2 x Martin Hagel, 3x Christian Lunge 1x Christof Alber

„Auch das blindeste Huhn findet mal 3 Körner “  🙂

 

Christian Lunge

 

Suflaki bestätigt Titel-Ambitionen

Suflaki gewinnt gegen Riedsee mit 3:0

Kurzbericht:

Defensivleistung super , und Goalie Staubi überragend

2 unhaltbare Tore  durch Martin Hagel (unter die Latte ,keine Chance für den guten Torwart der Riedseer) EmptyNet-Goal durch Karl-Heinz Treu

Super Leistung, bin sehr stolz !!!

Titelrennen ist offen.

Christian Lunge

Serie hält an

Suflaki gewinnt gegen die Eiskratzer mit 1:0

Tor Markus Treu

Klasse Leistung unserer 2 Torhüter, defensiv stark, Chancenverwertung zu bemängeln (Pfosten- und Lattentreffer), sonst gute Leistung

Titelverteidigung immernoch möglich

 

Christian Lunge

Ungeschlagen seit 8 Spielen

Suflaki erkämpft sich ein Unentschieden gegen die favorisierten Flyers

Endstand 1:1

Kurzbericht:

Überlegene Flyers scheiterten mehrfach am starken Suflaki Goalie (danke Staubi), Flyers Goalies Rommelsbacher und Waldherr ebenfalls stark da die Kontersituationen von Suflaki immer gefährlich waren. Hart erkämpft aber verdient

Tor Tobi Kistler (überragend 🙂 )

 

Christian Lunge

Meister besiegt die Gladiators zum Auftakt

Kurzbericht:

umkämpftes Spiel, aber sehr fair.

hervorzuheben ist unser Torwart Marcel der im 1ten Spiel seiner RHL-Karriere  einen Shutout hinlegte !!

geschlossene Mannschaftsleistung vor allem kämpferisch in der Defensive

Tore duch Christof Alber und Martin Hagel

 

Christian Lunge

 

17.09.2011 Suflaki@Meckatzer

Suflaki bedankt sich bei Meckatzer für eine tolle Brauereibesichtigung,

wir hatten viel Spass und auch das ein oder andere Bierchen.

Danke an Meckatzer für einen super schönen Tag.

 

Christian Lunge

Suflaki Athen ist Meister 2010/11

Mit einem umkäpften Sieg gegen die Eiskratzer Ravensburg sicherten sich die Suflakis den Sieg und damit die Meisterschaft !

Dank gilt unserem überragenden Goalie Thommi und Landsmann Marc !!

Super Saison, mit würdigem Abschluss

Unfassbar wir sind Meister 2010/11

13.03.2011 Freundschaftsspiel

Suflaki Athen – Gladiators Ravensburg  11:4

8 Suflakis gewinnen deutlich gegen eine voll besetzte Mannschaft der Gladiators.

vermutliche Torschützen:

Markus Treu (5) , Sebastian Fesseler (2) , Christian Lunge (1) , Christof Alber (2) , Volker Stolzenberg (1)

Zuschauer ca. 15-20    🙂

Immerhin konnten wir für die Damenmannschaft des EV Ravensburg als Lernbeispiel dienen

Hoffentlich schauen sich die Mädels mal was ab 😉

Christian Lunge

Homepage ist online

Suflaki Athen ist im Internet

Homepage www.suflaki-athen.de bzw. www.suflakiathen.de geht online

Gästebuch kann benutzt werden.

Aktuelle Bilder werden noch eingefügt und kleinere Verbesserungen werden noch vorgenommen

Christian Lunge

Neue Trikots für Suflaki Athen

Suflaki Athen hat neue Trikots.  

Vorderseite in blau

Vorderseite in blau

Vorderseite in weiß

Wir bedanken uns bei allen Sponsoren:    

– Meckatzer Brauerei    

– Comforts IT Center    

– Allianz Versicherungen Generalvertretung Bernhard Schons    

– Hagel Automationen    

– Ski + Sport Beranek Weingarten    

– Seibold Automation & Robotik    

– HP’s Sportshop  

danke auch an Metzen (www.metzen.de) für super Trikots   

4 Sekunden, 3 Fights

Seht selbst:

http://www.youtube.com/watch?v=MuJEGghkTns

end main_center -->